Unsere Maßnahmen:

KEINE Massage bei ERKÄLTUNGSSYMPTOMEN

Sollten Sie Erkältungssymptome, wie z.B. Schnupfen, Husten oder gar Fieber zeigen, so sagen Sie die Massage so zeitig wie möglich ab.

Ihr TERMIN

Bitte kommen Sie pünktlich, aber nicht überpünktlich. Ein paar Minuten vorher reichen aus. So sorgen wir für einen möglichst geringen Begegnungsverkehr.

GESICHTSMASKE tragen

Während der Massage muss die medizinische Gesichtsmaske oder FFP2-Maske getragen werden.

Hände DESINFIZIEREN

Beim Eintreten in unseren Massagesalon bitten wir Sie die Hände zu waschen und zu desinfizieren. 

Die Masseurin desinfiziert sich vor und nach jedem Gast die Hände.

PAPIERHANDTÜCHER

In unserem Waschraum finden Sie Papierhandtücher zum Einmalgebrauch.

FLÄCHENDESINFEKTION

Nach jedem Gast werden alle Flächen, die häufig berührt werden, wie z.B. Türklinken desinfiziert. 

LÜFTUNG der Räume

Die Räume werden in kürzeren Abständen als sonst gelüftet.